Unser Brautratgeber

Startklar für Ihren Traumtag

Sie haben "JA!" gesagt?

Dann beginnt jetzt die Zeit der großen Vorfreude für Sie!

... aber leider eben auch die der Planungen, Überlegungen und tausend kleiner, wichtiger Dinge für das Gelingen Ihres großen Tages. An was Sie alles denken müssen: Termin finden, Standesamt und/oder Kirche finden, Gästezahl planen und dann die passende Location finden, Unterhaltungsprogramm planen, Dekoration auswählen, Trauzeugen und Blumenkinder finden, Einladungen drucken und verschicken, Essen auswählen, ... und ein tolles Brautkleid, einen chicen Anzug für Ihren Bräutigam, Eheringe, Brautschmuck und -strauß müssen Sie auch noch aussuchen!

Kurz - Sie haben jede Menge zu tun bis zu Ihrem Hochzeitstag und die Zeit bis dahin, wird wie im Fluge vergehen! Damit Sie jetzt nicht gleich wieder aufgeben, haben wir Ihnen einen ebenso nützlichen, wie übersichtlichen Hochzeitsplaner zusammengestellt. Mit diesem Ratgeber können Sie Ihrem Traumtag ganz entspannt und wohl organisiert entgegen gehen!

12 Monate

  • Verlobung bekanntgeben
  • Planung des Hochzeitstermins - Feiertage und Ferienzeiten beachten
  • Ort und Zeremonie festlegen - standesamtlich, oder freie Trauung
  • Stil, Form und Budget der Hochzeit festlegen
  • Ungefähre Gästeliste erstellen um die Größe der Hochzeit zu planen
  • Location für die Hochzeitsfeier suchen und reservieren


8 Monate

  • Beginnen Sie mit der Suche nach Ihrem Brautkleid. Manche Traumkleider haben eine lange Lieferzeit! Rechtzeitig einen Termin vereinbaren.
  • Fotografen, Band/DJ buchen
  • Save-the-date Karten versenden
  • Hochzeitsordner für wichtige Info´s, Gästeliste, Ideen, Angebote, Unterlagen eca. erstellen
  • Hochzeitsplaner suchen, dies kann auch ein Familienmitglied oder ein Freund sein

6 Monate

  • zur standesamtlichen/kirchlichen Trauung anmelden
  • Location buchen und Menüabsprache
  • Festlegung der Trauzeugen/Brautjunfern
  • Trauringe aussuchen
  • Hochzeitstorte bestellen
  • Hotelzimmer für Brautpaar und Gäste reservieren
  • Einladungen, Danksagungen, Tischkärtchen drucken
  • Hochzeitsreise buchen/Pässe und evtl. Impfungen, Visa einholen, Urlaub einreichen
  • Hochzeitsfahrzeug buchen

3 Monate

  • Blumen (Hochzeitsstrauß, Wurfstrauß, Tischschmuck, Anstecker für die Herren ...) bestellen
  • Gastgeschenke aussuchen und bestellen
  • Programmablauf der Hochzeit festlegen
  • Probetermin beim Friseur -und Kosmetikstudio
  • Überprüfung des Hochzeitsbudgets
  • Polterabend und Jungesellen/in Abend planen
  • Anzug für Bräutigam aussuchen
  • Einladungen versenden
  • Tisch- und Sitzordnung planen

1 Monate

  • Terminvereinbarung zur Brautkleid-Anprobe um letzte Änderungen vorzunehmen
  • genaue Gästezahl an Location übermitteln
  • Reden und Danksagungen niederschreiben
  • Hochzeitsanzeige in der Zeitung aufgeben
  • Brautschuhe einlaufen
  • Jungesellen/in Abschied ausgiebig feiern

1 Woche

  • Hochzeitskleid abholen
  • Sitzordnung an Location senden
  • Alle Reservierungen nochmals bestätigen lassen
  • Polterabend feiern
  • Trauringe abholen
  • alle wichtigen Dokumente, Ringe und Brauttasche mit Notfallset bereitlegen
  • Rechnungsbeträge und Trinkgelder in seperate Umschläge bereitlegen

Hochzeitsplaner, Brautzauber Meissen
Alles gut geplant? - Dann freuen Sie sich auf Ihren großen Tag und genießen Sie - alles!

AM HOCHZEITSTAG

  • Frühstücken nicht vergessen
  • Brautstrauß vom Bräutigam abholen lassen
  • Friseur und Make-up
  • Brautkleid mit Hilfe von Freundin oder Brautjungfern anziehen
  • Tief durchatmen
  • SPASS HABEN